Skip to main content

An jedem Zahn hängt ein ganzer Mensch

Was macht eigentlich ein Umweltzahnmediziner?

„Zirka 50 Prozent der chronischen Erkrankungen liegen an den Zähnen, wenn die Personen wurzelgefüllte Zähne haben. Die Dunkelziffer ist riesig“, sagt Knut Hansen. Er ist Umweltzahnmediziner, praktiziert auf privater Basis in Karlsruhe.

Erkannt: Mit einem Messgerät auf Ultraschallbasis kann Umweltzahnmediziner Knut Hansen chronische Entzündungen am Kieferknochen sichtbar machen. Röntgenaufnahmen hätten ihm nicht weitergeholfen. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang