Skip to main content

Zeugen gesucht

Verkehrspolizei sammelt Hinweise nach Unfall in Karlsruhe

Eine 21-Jährige und eine 49-Jährige sind am Mittwochmorgen in Karlsruhe in einen Unfall verwickelt worden. Was genau passiert ist, ermittelt jetzt die Polizei und sucht deshalb Zeugen.

Der Unfallhergang ist laut Polizei bisher noch nicht aufgeklärt worden. Unser Bild ist ein Symbol. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Der Unfall hat sich am Mittwoch gegen 7.40 Uhr an der Kreuzung Ettlinger Straße und Rüppurrer Straße ereignet. Dort kollidierten eine 21-jährige und eine 49-jährige Fahrerin miteinander, dies geht aus einer Mitteilung des Karlsruher Polizeipräsidiums hervor.

Durch den Zusammenstoß wurde die jüngerer Autofahrerin leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungsdienst zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An den Unfallwagen entstand ein Schaden in Höhe von rund 9.000 Euro. Beide waren fahruntüchtig und mussten abgeschleppt werden. Weil der Unfallhergang bisher noch unklar ist, sucht die Polizei nun Zeugen.

Personen, die Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (07 21) 94 48 40 bei den Beamten des Karlsruher Polizeipräsidiums zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang