Skip to main content

Urlaub am Atlantik

Von Karlsruhe ans Meer: Neuer Sommer-Direktzug nach Bordeaux

Im Sommer können Bahnkunden mit einem Hochgeschwindigkeitszug auch von Karlsruhe direkt an den Atlantik fahren.

Tödlicher Aufprall: Nach dem Unfall mit einem TGV auf dem Bahnhof Durlach suchen Polizei und Bahn nach Möglichkeiten, die Durchfahrt von Zügen sicherer zu machen.
Mit dem Zug von Karlsruhe nach Bordeaux - das ist ab Sommer möglich. Foto: Claude Paris/dpa

Die Deutsche Bahn bietet in Kooperation mit der französischen Gesellschaft SNCF vom 8. Juli bis zum 26. August jeweils samstags einen durchgehenden TGV-Zug an, der die Strecke nach Bordeaux in weniger als acht Stunden schaffen soll.

Weitere Haltepunkte in Deutschland sind Mannheim und Karlsruhe, wie die DB am Mittwoch mitteilte.

Um 8.06 Uhr ab Karlsruhe Hauptbahnhof

Der TGV startet morgens um 6.56 Uhr in Frankfurt/Main Hauptbahnhof und erreicht Bordeaux um 14.35 Uhr. Zurück geht es um 15.58 Uhr ab Bordeaux, die Ankunft in Frankfurt ist um 23.51 Uhr. Die Fahrzeit beträgt damit 7 Stunden 40 von Frankfurt nach Bordeaux und knapp acht Stunden in der Gegenrichtung. Zwischenhalte sind Mannheim (ab 7.39 Uhr/an 22.52 Uhr), Karlsruhe (ab 8.06 Uhr/an 22.20 Uhr) Strasbourg, Lorraine, Meuse, Champagne-Ardenne, Marne la Vallée-Chessy, Massy, St. Pierre de Corps, Poitiers und Angoulême. Die Fahrzeit von Karlsruhe nach Bordeaux beträgt 6 Stunden 29 und 6 Stunden 22 in der Gegenrichtung.

„Im grenzüberschreitenden Fernverkehr, gerade mit Frankreich, verzeichnen wir nach der Corona-Delle wieder eine stark steigende Nachfrage. Die Bordeaux-Verbindungen sind ein weiterer Baustein, um noch mehr Fahrgäste für die umweltfreundliche Schiene zu gewinnen“, sagt Stefanie Berk, Marketingvorständin DB Fernverkehr.

Mit den Bordeaux-Zügen knüpfen die Kooperationspartner an die Direktverbindung von Frankfurt/Main nach Marseille an, die 2012 in Betrieb gegangen ist.

Tickets für die neue Verbindung sind ab Anfang Februar ab 69,90 Euro buchbar.

nach oben Zurück zum Seitenanfang