Skip to main content

Mit verkaufsoffenem Sonntag

Statt Weinmarkt: „Kunst und Genuss“ lockt Besucher im September in die Brettener Innenstadt

Der Brettener Weinmarkt findet auch im zweiten Coronajahr in abgespeckter Form unter dem Namen „Kunst und Genuss“ statt. Das dreitägige Event geht vom 24. und 26. September auf dem Seedamm sowie in der Brettener Innenstadt über die Bühne.

Der traditionelle Brettener Weinmarkt findet pandemiebedingt erneut auf dem großen Parkplatz am Seedamm statt. Nach derzeitigem mit maximal 400 Gästen. Foto: Tom Rebel

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang