Skip to main content

Matthias Enz fordert Amtsinhaber heraus

Bürgermeisterwahl in Wiernsheim: Brettens Kämmerer wirft seinen Hut in den Ring

Matthias Enz wirft bei der Bürgermeisterwahl in Wiernsheim (Enzkreis) seinen Hut in den Ring. Damit fordert der derzeitige Kämmerer der Großen Kreisstadt Bretten den Amtsinhaber Karlheinz Oehler (parteilos) heraus.

Matthias Enz hat vor wenigen Monaten den langjährigen Brettener Kämmerer Wolfgang Pux abgelöst, tritt nun bei der Bürgermeisterwahl in Wiernsheim an. Foto: Tom Rebel

Das hat der Diplom-Verwaltungswirt Enz nun offiziell mitgeteilt. Gewählt wird am 30. Januar.

„Respektvoll miteinander – vertrauensvoll füreinander“ lautet der Wahlkampfslogan des 40-jährigen. Enz hat eine berufliche Vergangenheit in Wiernsheim: Bis Ende April hat der gebürtige Crailsheimer noch die Finanzen der Enzkreis-Gemeinde verantwortet.

Erst seit Mai steht er in Brettener Diensten. Dort löste er den langjährigen Kämmerer Wolfgang Pux ab, der nach nahezu 40 Dienstjahren in Ruhestand ging. Sollte Enz tatsächlich neuer Rathauschef in Wiernsheim werden, hätte die Stadt Bretten plötzlich ein Problem. Schließlich steht im Januar die wichtige Haushaltsklausur an.

14-jährige Erfahrung als Wiernsheimer Kämmerer

Enz leitete nach seiner Ausbildung insgesamt 14 Jahre lang die Kämmerei in Wiernsheim. Er trete an, „um für die Menschen der vier Ortsteile Wiernsheim, Pinache, Serres und Iptingen Gutes zu bewahren“. Zudem wolle er „mit frischen Ideen Impulse für ein aktives Miteinander geben“. Nicht zuletzt mache ihn seine vormalige Dienstzeit in Wiernsheim „zum Experten für das höchste Amt der Gemeindeverwaltung in der schönen Heckengäu-Gemeinde“.

Amtsinhaber Oehler ist in Wiernsheim seit 40 Jahren Rathauschef und hatte Ende November verkündet, dass er bei der Wahl am 30. Januar erneut antreten will. Sollte Oehler wiedergewählt wären, würde er in seine sechste Amtszeit gehen. Bereits jetzt ist der 67-Jährige Rekordhalter auf dem Rathaus-Chefsessel in Baden-Württemberg.

nach oben Zurück zum Seitenanfang