Skip to main content

Haushaltskrise hat Einsparungen zur Folge

Haushaltsbilanz zwingt Brettener Stadtverwaltung zum Umdenken

Sparen muss sein – das ist seit dem Eckwertebeschluss des Brettener Haushalts klar. Nur wo? Die Verwaltung erklärt, auf welcher Grundlage sie ihre Entscheidungen fällt.

Im Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) hat Bretten zahlreiche Wünsche der Bürger zusammengefasst. Einige davon werden nicht realisierbar sein. Foto: Tom Rebel

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang