Skip to main content

Mitgliederversammlung wegen Corona im Freien geplant

Landtag statt Bundestag: FDP-Abgeordneter Christian Jung will im Wahlkreis Bretten kandidieren

Überraschung bei der FDP. Der erneut zur Wahl nominierte Bundestagsabgeordnete Christian Jung liebäugelt mit einem Landtagsmandat. Wie funktioniert das?

Christian Jung, Bundestagsabgeordneter der FDP, könnte sich einen Sitz im Landtag vorstellen. Foto: dpa

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung aus dem Wahlkreis Karlsruhe-Land würde gerne in den Stuttgarter Landtag wechseln. „Am 7. November bewerbe ich mich bei der Mitgliederversammlung des FDP-Kreisverbandes um die Aufstellung als Kandidat im Wahlkreis Bretten“, bestätigt Jung den BNN.

Allerdings haben die Liberalen in diesem Wahlkreis laut Jung noch nie ein Landtagsmandat erreicht. Er geht das Projekt dennoch an. Die Landtagswahl ist im März 2021.

Kandidat auch für den Bundestag

Jung ist auch Kandidat für die Bundestagswahl im Spätjahr 2021. Kürzlich wurde bei der Aufstellung der FDP-Landesliste auf Platz zehn gewählt. Das sei ein gutes Ergebnis - ab einem FDP-Ergebnis von insgesamt 7,5 bis 8 Prozent könne man mit einem erneuten Einzug in den Bundestag rechnen.

Wenn ich gewählt werde, gehe ich nach Stuttgart.
Christian Jung, FDP-Abgeordneter

Zunächst aber stehe die Landtagswahl an. „Wenn ich gewählt werde, gehe ich nach Stuttgart“, macht Jung deutlich.

Als Grund seines Vorgehens, das mit Landes- und Kreisverband abgestimmt sei, nennt er die vielen Probleme, die die Menschen im Land hätten und deren Zuständigkeit bei der Landesregierung liege. „Und wenn ich nicht gewählt werde, bleibe ich, was ich bin bis September: Bundestagsabgeordneter“, sagt Jung.

Mitgliederversammlung im Freien

Die Mitgliederversammlung der Kreis-FDP ist für den 7. November terminiert. Sie soll im Freien stattfinden. Wo ist noch offen.

Neben Jung, der im Landtagswahlkreis Bretten antritt, bewirbt sich laut Jung Alena Trauschel im Wahlkreis Ettlingen. Bereits nominiert ist Timo Imhof für den Wahlkreis Bruchsal. Der Wahlkreis Bretten reicht vom Rhein bis in den Kraichgau.

nach oben Zurück zum Seitenanfang