Skip to main content

Ordnungsamt kontrolliert

Ohne Termin nichts zu machen: großer Andrang bei Corona-Impfaktion in Bretten

Bei der Corona-Impfaktion mit einem mobilen Impfteam in Bretten holten sich 80 Personen ihre Erst-, Zweit- oder Drittimpfung ab. Allerdings bekam nicht jeder, der zu der Aktion ins Hallensportzentrum kam, den begehrten Piks.

Geduld ist gefragt: Eine Warteschlange bildete sich vor dem Brettener Hallensportzentrum, wo eine Impfaktion mit dem mobilen Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises stattfand. Foto: Tom Rebel

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang