Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Unbekannte übermalen Geschwindigkeitsschild mit blauem Filzstift

Mehrere Hinweisschilder am Ortsausgang von Bretten-Büchig wurden von Unbekannten mit Filzstiften übermalt und beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Geschwindigkeitsschilder wie dieses wurden am Ortsausgang von Bretten-Büchig übermalt und mit beleidigendem Inhalt beschmiert. Foto: Bernd Wüstneck /dpa

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag mehrere Hinweisschilder am Ortsausgang von Bretten-Büchig in Richtung Neibsheim beschädigt und damit einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro verursacht.

In der Zeit zwischen 20 und 8 Uhr übermalten die Täter vier Hinweisschilder in der Hügellandstraße, die auf die bestehende Geschwindigkeitsbegrenzung hinweisen, mit blauem Filzstift, zum Teil auch mit beleidigendem Inhalt. Eines der Schilder rissen die Unbekannten zudem komplett aus dem Boden.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise auf einen Verursacher geben kann wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252/50460 in Verbindung zu setzen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang