Skip to main content

Unachtsam gefahren

Autofahrerin überschlägt sich bei Unfall in Bruchsal

Eine 18-jährige Autofahrerin hat sich am Dienstagnachmittag in Bruchsal bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 9.000 Euro.

Das Auto prallte gegen ein parkendes Fahrzeug und überschlug sich anschließend. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Wie die Polizei mitteilte, war die 18-Jährige gegen 16.50 Uhr auf der Straße Zeiloch in Richtung Stegwiesenstraße unterwegs, als sie möglicherweise wegen Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abkam und zunächst mit einem geparkten VW Polo zusammenstieß.

Der Aufprall war so stark, dass sich das Auto der 18-Jährigen überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Sie konnte das Auto mit leichten Verletzungen selbstständig verlassen. Beide Fahrzeuge waren in der Folge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 9.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang