Skip to main content

120 Dosen

Biontech-Impfaktion in Bruchsal ohne Termin

120 Dosen Biontech-Impfstoff stehen bei einer Impfaktion am Donnerstag in Bruchsal zur Verfügung. Ein Termin ist nicht nötig.

120 Dosen des Impfstoffs von Biontech können am Donnerstag verimpft werden. Foto: Sven Hoppe/dpa

In der Sporthalle der Balthasar-Neumann-Schule Bruchsal gibt es am Donnerstag, 15. Juli, von 10.30 bis 13.30 Uhr die Möglichkeit, sich gegen Corona impfen zu lassen (Impfstoff: Biontech). Insgesamt stehen 120 Dosen zur Verfügung. Das teilte die Stadt Bruchsal mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mitgebracht werden muss lediglich die Krankenversicherungskarte und, falls vorhanden, der Impfausweis. Die Zweitimpfung findet im Kreisimpfzentrum in Heidelsheim statt. Über den Zweitimpftermin informieren die Mobilen Impfteams vor Ort.

Wer am Donnerstag keine Zeit hat, kann über die eigens für die Anmeldung eingerichtete E-Mail-Adresse der Stadt Bruchsal buchen: Impfturbo@bruchsal.de. Die Impfung findet im Impfzentrum Sulzfeld oder im Impfzentrum Bruchsal-Heidelsheim statt.

Verimpft werden die Impfstoffe Astrazeneca, Biontech und Johnson & Johnson. Das gewünschte Impfzentrum und der gewünschte Impfstoff sind ebenso bei der Anmeldung anzugeben wie Namen, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer.

nach oben Zurück zum Seitenanfang