Skip to main content

Bereits das zweite Christo-Projekt

Von Bruchsal nach Paris: Warum Stadtbaumeister Ayrle am verhüllten Triumphbogen mithalf

Wieder schaut die Welt auf ein spektakuäres Christo-Kunstwerk, dieses Mal in Paris. Auch ein Bruchsaler war vor Ort: Stadtbaumeister Hartmut Ayrle hat beim Aufbau mitgeholfen. Wie kam es dazu?

Verschwunden hinter meterlangem Stoff: Der Paris Arc de Triomphe ist vom nationalen Symbol zum Kunstwerk avanciert. Foto: Alain Jocard picture alliance/dpa/AFP

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang