Skip to main content

Bundestagswahl im Wahlkreis Bruchsal/Schwetzingen

Einzelkämpfer Jonas Fritsch: Der Chancenlose hat seine Chance genutzt

Drei Monate hat er gekämpft – auf quasi aussichtslosem Posten: Jonas Fritsch wollte als Einzelkandidat für den Wahlkreis Bruchsal/Schwetzingen in den Bundestag. Dass es nicht geklappt hat, sieht er nicht als Scheitern.

Klinken putzen bei den Bürgermeistern: Ganz klassisch bereiste Jonas Fritsch (links) seinen Wahlkreis. Unter anderem hat er sich auch bei Philippsburgs Schultes Stefan Martus vorgestellt. Foto: Jonas Fritsch

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang