Skip to main content

Come back-Projekt in Bruchsal

Wenn Jugendliche sich im Lockdown verloren haben

Nach anderthalb Jahren Pandemie haben viele Schüler und junge Berufsanfänger die Perspektive verloren. Halt soll das neue Projekt „Come back“ der Caritas Bruchsal geben.

Ratlos: Jugendliche und junge Auszubildende, die während des Lockdowns den Anschluss in Schule und Beruf verloren haben, sollen mit dem Come back-Projekt der Caritas Bruchsal wieder den Anschluss bekommen. Foto: Inzmam Khan/Pexels

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang