Skip to main content

Hubschrauber im Einsatz

Eingeschränkte Sicht auf der Autobahn: Grasbrand zwischen Kronau und Bruchsal

Wegen eines Grasbrandes müssen Autofahrer der A5 zwischen Kronau und Bruchsal mit Sichtbehinderungen wegen Rauch rechnen.

Bei dem Grasbrand in Autobahnnähe ist von einer 130x25 Meter großen Fläche die Rede. (Symbolbild) Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild

Der Brand fing am Dienstag gegen 15:30 Uhr an. Die rechte Fahrspur der A5 Fahrtrichtung Heidelberg nach Karlsruhe ist gesperrt. Autofahrer bittet die Polizei, eine Rettungsgasse zu bilden. Ein Hubschrauber ist im Anflug.

Laut Polizei Karlsruhe brennen mehrere Flächen, der nahe liegende Waldbereiche scheint aber nicht betroffen zu sein. Die Löscharbeiten laufen. Zehn Fahrzeuge der Feuerwehr sind vor Ort.

Der Beitrag wird aktualisiert.

nach oben Zurück zum Seitenanfang