Skip to main content

Es kann jeden treffen

„Die Entgiftung war brutal“: Bruchsalerin berichtet von ihrer Alkoholsucht

Die beiden Bruchsalerinnen wissen, was Alkoholabhängigkeit bedeutet. Ganz offen sprechen sie über ihr Schicksal. Denn sie wollen andere aufrütteln. Und möglichst nicht mehr rückfällig werden. Nie mehr!

Suchtstelle
Die Bruchsaler Suchtstelle will für das Thema sensibilisieren. Dazu planen Petra Müller (links) und Carolin Barenthin (Zweite von links) einen Aktionstag in Bruchsal. Elisabeth Höckel (Dritte von links) und Susanne Leber berichten über ihre eigene Sucht. Foto: Christina Zäpfel

Weiterlesen mit

Sie haben bereits ein Abo?

Anmelden

Monatsabo: Jetzt für 1 € testen

9,90 €
ab dem 2. Monat
  • 4 Wochen für 1 € lesen
  • Monatlich kündbar
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Monatsabo abschließen

Jahrespass: Jetzt 19,80 € sparen

99 €
im Jahr
  • 2 Monate geschenkt
  • Endet automatisch nach einem Jahr
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Jahrespass abschließen
nach oben Zurück zum Seitenanfang