Skip to main content

Auf frischer Tat ertappt

Bewohnerin bemerkt Einbrecher mit Überwachungskamera in Forst

Die Bewohnerin eines Hauses in Forst hat am Samstag einen Einbrecher mit Hilfe einer Überwachungskamera gestellt. Die Polizei nahm ihn fest.

Ein Mann demonstriert in einer polizeilichen Beratungsstelle, wie Einbrecher Fenster aufhebeln. (Illustration)
Die Einbrecher drangen in die Wohnung ein, indem sie ein Fenster aufbrachen (Symbolbild). Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Ein Einbrecher verschafften sich am Samstagmorgen gegen 7 Uhr über ein gewaltsam geöffnetes Fenster Zutritt in das Innere eines Wohnhauses in der Hambrücker Straße in Forst. Durch eine Überwachungskamera wurde eine Bewohnerin auf den Einbruch aufmerksam und verständigte sofort die Polizei.

Der Einbrecher hatte ein Messer bei sich

Die Beamten konnten den Täter noch in der Wohnung vorläufig festnehmen. Ob ein bei dem Mann aufgefundenes Messer im Verbindung mit einer weiteren Tat steht, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang