Skip to main content

Wunschzettelaktion mit großer Nachfrage

Geschenke für Kinder aus sozial schwachen Familie: Bruchsal sucht 478 Weihnachtswichtel

Es geht von den Kopfhörern bis zur Babypuppe, vom Schminkkopf bis zum ferngesteuerten Auto – die Liste der Weihnachtswunschaktion ist lang. Beschenkt werden Kinder aus sozial schwachen Familien.

Weihnachtswichtel gesucht: Knapp 500 Bruchsaler Kinder haben einen Wunschzettel abgeholt, nun werden Spender dafür gesucht. Foto: Kristin Gründler/Adobe Stock

Diese Wunschliste ist lang, 478 Kinderwünsche aus Bruchsal stehen jetzt online: Es sind Klassiker dabei wie Sportschuhe oder eine Babypuppe. Ein Kind wünscht sich eine Anzughose, einen Schminkkopf, mehrfach wird ein Bluetooth-Kopfhörer gewünscht oder ein ferngesteuertes Auto, Parfüm, eine Meerjungfrauendecke oder ein Miniquatrokopter.

Gibt es mehr arme Kinder, oder hat sich die Aktion nur mit den Jahren stärker herumgesprochen? Die Nachfrage nach Weihnachtsgeschenken der Bruchsaler Weihnachtswunschaktion steigt jedenfalls. 478 Wünsche von Kindern bis 15 Jahren sind bei der Stadt eingegangen, vergangenes waren es 296.

Im ersten Jahr 2014 war man mit 110 gestartet. Nun werden Spender gesucht, die diese Wünsche im Wert von maximal 20 Euro erfüllen. Dazu rief Bruchsals Oberbürgermeisterin in der jüngsten Gemeinderatssitzung auf.

Wunschzettel stehen online

Dieses Jahr hängen die Wunschzettel nicht am Weihnachtsbaum im Rathaus. Vielmehr kann man sich online einen Wunschzettel abholen, auf dem der Wunsch eines Kindes vermerkt ist, dann geht’s ans Einkaufen. Abgeben werden die Geschenke unverpackt bis 11. Dezember am Haus der Begegnung, coronakonform.

Einen Wunsch einreichen konnten Kinder aus sozial schwachen Familien bis 20. November. Ab 14. Dezember können die Geschenke dann von den Eltern abgeholt werden.

Service

Informationen für die Spender gibt es beim „Weihnachtswichtel“ der Stadt, Chantal Buttau, beim Amt für Familie und Soziales, E-Mail: chantal.buttau@bruchsal.de; Telefon (0 72 51) 79 58 51, Fax (0 72 51) 79 11 58 51. Die Geschenkeliste gibt es unter: https://www.bruchsal.de/Home/Aktuelles/video+weihnachtswunschaktion.html

nach oben Zurück zum Seitenanfang