Skip to main content

Nach dem Großbrand

Für Holzindustrie Bruchsal geht turbulentes Jahr zu Ende

Nach dem Großbrand bei der früheren Holzindustrie in Bruchsal mit einem Millionenschaden kämpfte die Geschäftsführung mit weiteren Schwierigkeiten. Jetzt sieht die Zukunft wieder besser aus.

Brandruine: Nach dem Großbrand mit Millionenschaden Anfang Mai soll im nächsten Jahr eine neue Produktionshalle auf dem Gelände entstehen. Zwischenzeitlich wurde dort eine Lagerhalle hochgezogen. Foto: Martin Heintzen

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang