Skip to main content

Ton im Wahlkampf wird rauer

Lindacker steigt aus der Bürgermeisterwahl Kraichtal aus und empfiehlt Kacsányi

Nach der Vorrunde bei der Bürgermeisterwahl Kraichtal wird Vorrundensieger Tobias Borho (SPD) von der örtlichen CDU noch kritischer betrachtet. Auch Borhos Unterstützer machen markante Aussagen. Die Grünen-Kandidatin steigt aus und gibt eine überraschende Empfehlung.

Lucien Kacsányi geht von Platz drei aus in den entscheidenden Wahlgang in Kraichtal. Foto: Katrin Kacsányi

Nach der Wahl ist vor der Wahl in Kraichtal. Erst in zwei Wochen fällt die Entscheidung über den nächsten Bürgermeister.

Die drei erfolgreichsten Kandidaten aus dem ersten Wahlgang machen weiter: Tobias Borho, „Vorrundensieger“ mit 35,6 Prozent der Stimmen, Jonas Lindner (31,0 Prozent) und Lucien Kacsányi (23,5 Prozent).

Sie haben in zwei Wochen dann eine Konkurrentin weniger: Susanne Lindacker (Grüne) erklärte am Montagmorgen gegenüber dem Wahlausschuss, dass sie nach nur sieben Prozent Zustimmung aus dem Rennen aussteigt.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang