Skip to main content

Machtspiel im Gemeinderat

Warum in Kraichtal die Vertretung des Bürgermeisters ein großes Problem ist

Es geht um Neuanfänge, Machtspiele und mangelnden Respekt: Die Suche nach der Stellvertretung für Kraichtals neuen Bürgermeister Tobias Borho ist ein Konflikt, auch in der Sommerpause.

Kraichtals Gemeinderat nach der Kommunalwahl 2019. Der damalige Rathauschef Ulrich Hintermayer (rechts) ist durch Torbias Borho ersetzt. Der Gemeinderat lehnte kürzlich den neuen CDU-Vorschlag für seine Stellvertretung ab. Foto: Monika Eisele

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang