Skip to main content

Suche nach Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Kontrollaktion der Polizei am Montagabend an der Rheinbrücke Germersheim

Bei einer Verkehrskontrolle haben Beamtinnen und Beamte aus Philippsburg und Germersheim am Montagabend nach Alkohol und Drogen im Straßenverkehr gesucht.

Beamtinnen und Beamte des Polizeireviers Philippsburg und der Polizeiinspektion Germersheim haben am Montagabend eine Verkehrskontrolle an der Rheinbrücke Germersheim durchgeführt.

Bei dem Einsatz zwischen 18.00 Uhr und 22.30 Uhr waren 28 Beamtinnen und Beamte des Polizeireviers Philippsburg und der Polizeiinspektion Germersheim vor Ort. Speziell achteten die Polizisten dabei auf Alkohol und Drogen im Straßenverkehr.

Insgesamt kontrollierten die Gesetzeshüter 103 Fahrzeuge mit 145 Insassen. Bei zwei PKW-Fahrern stellten sie den Einfluss von Betäubungsmitteln fest. Drei weiter Personen hatten Rauschmittel dabei. Einen Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein. Zudem stellten die Polizisten an mehreren Fahrzeugen technische Mängel fest.

nach oben Zurück zum Seitenanfang