Skip to main content

Verkehrsunfall

Radfahrer wird bei Unfall in Bruchsal verletzt

Bei einer Vorfahrtsmissachtung verletzte ein Pkw-Fahrer einen Radfahrer.

Ein Autofahrer stieß mit einem Fahrradfahrer zusammen. Foto: Jörg Donecker

Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer hat am Donnerstag, gegen 14.15 Uhr, an der Straße Am Mantel in Bruchsal die Vorfahrt missachtet und ist beim Abbiegen mit einem Radfahrer zusammengestoßen.

Der Pkw bog nach rechts in die Kammerforststraße ab und stieß mit dem 41-jährigen Fahrradfahrer, der von rechts auf dem Fahrradstreifen kam, zusammen, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

Der Radfahrer wurde ambulant im Krankenhaus behandelt und es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 2700 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang