Skip to main content

Meinung

von Christina Zäpfel

Bregenz, Bayreuth, Bruchsal

Spektakuläres Bruchsaler Schlossfestival: Hier wurde nicht gekleckert, sondern geklotzt

Manch einer sieht nach dem opulenten Schlossfestival die Stadt Bruchsal schon in einer Liga mit den großen Festspiel-Bs: Baden-Baden, Bregenz und Bayreuth. Nicht ganz zu unrecht, findet unsere Autorin.

Wassermusik: Die 500 Quadratmeter große Bühne scheint über dem Wasserbecken zu schweben. Zum Jubiläum 300 Jahre Schloss Bruchsal findet dort  bis 7. August ein Festival mit hochkarätigen Musikern aus Klassik, Jazz, Blues und Swing statt. Auftakt ist am 28. Juli die Puccini-Oper „Tosca“.
Die 500 Quadratmeter große Bühne scheint über dem Wasserbecken zu schweben. Foto: Markus Pfahler

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang