Skip to main content

Essen und Trinken in Bruchsal

Trotz Personalnot und Inflation: Bruchsaler Gastronomen ziehen positive Sommerbilanz

Für Gastronomen ist es die erste halbwegs normale Hauptsaison seit der Pandemie. In Bruchsal zeigen sich die Betriebe trotz Inflation und Personalnot zufrieden. Doch eine mögliche Erhöhung der Umsatzsteuer macht den Gastronomen Sorgen.

Ramazan Ertürk, Geschäftsführer des Cafe Extrablatt, ist, abseits vom verregneten August, zufrieden mit dem Verlauf der Hauptsaison.
Ramazan Ertürk, Geschäftsführer des Cafe Extrablatt, ist, abseits vom verregneten August, zufrieden mit dem Verlauf der Hauptsaison Foto: Florian Ertl

Weiterlesen mit

Sie haben bereits ein Abo?

Anmelden

Monatsabo: Jetzt für 1 € testen

9,90 €
ab dem 2. Monat
  • 4 Wochen für 1 € lesen
  • Monatlich kündbar
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Monatsabo abschließen

Jahrespass: Jetzt 19,80 € sparen

99 €
im Jahr
  • 2 Monate geschenkt
  • Endet automatisch nach einem Jahr
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Jahrespass abschließen
nach oben Zurück zum Seitenanfang