Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter fährt geparktes Auto in Bruchsal an und flieht

Vergangenen Mittwoch ist ein geparktes Fahrzeug in Forst angefahren worden. Da der Unfallverursacher vom Tatort geflohen ist, sucht die Polizei nun Zeugen, um dem Täter auf die Spur zu kommen.

Der Unbekannte hat den linken Kotflügel des abgestellten Fahrzeugs angefahren. (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa

Der Unfall hat sich am Mittwoch zwischen zehn und zwölf Uhr in Forst in der Sudetenstraße in der Einmündung zur Jägergasse ereignet. Dort stand ein geparktes Fahrzeug am Straßenrand, dies teilte die Polizei am Freitag mit.

Nach bisherigen Erkenntnissen könnte das abgestellte Auto beim Ein- oder Ausparken angefahren worden sein. Dabei wurde es im Bereich des vorderen linken Kotflügels beschädigt.

Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt entfernt und wird jetzt polizeilich gesucht. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden daher gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bruchsal unter der Telefonnummer (0 72 51) 72 60 in Verbindung zu setzen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang