Skip to main content

Rettungshubschrauber im Einsatz

Unfall bei Waghäusel: Lkw stoßen frontal zusammen

Auf der Landesstraße 560 hat sich am Dienstagnachmittag zwischen Waghäusel und Neulußheim ein schwerer Unfall zwischen zwei Lkw ereignet. Beide Fahrer wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt.

Frontalzusammenstoß: Zwei Lkw prallten auf der L560 zwischen Waghäusel und Neulußheim aufeinander. Die Straße war für die Rettungsarbeiten bis zum Abend voll gesperrt. Foto: René Priebe

Die L560 musste zur Bergung der Fahrzeuge in beide Richtungen gesperrt werden. Wie das Polizeipräsidium Karlsruhe in seiner Pressemeldung mitteilte, war ein Lkw auf der L560 in Fahrtrichtung Schwetzingen unterwegs, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet und dort mit einem entgegenkommenden Lkw frontal kollidierte.

Beide Zugmaschinen mussten abgeschleppt werden, die Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht. Ein vorsorglich angeforderter Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt.

Die Landesstraße war zwischen Oberhausen-Rheinhausen und Neulußheim voll gesperrt. Auf den Umleitungsstrecken kam es aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens zu Behinderungen im Feierabendverkehr.

nach oben Zurück zum Seitenanfang