Skip to main content

Interview

Wie läuft die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse in Coronazeiten?

Nach jedem Schulhalbjahr werden normalerweise Halbjahreszeugnisse herausgegeben. Diese Zeugnisse gibt es auch dieses Jahr, doch die Ausgabe funktioniert etwas anders als sonst.

Am 10. Februar werden an der Hebel-Realschule in Waghäusel die Halbjahresinformationen herausgegeben. Foto: Jonas Güttler/dpa

An der Hebel-Realschule Waghäusel gibt es am Mittwoch, 10. Februar, die Halbjahresinformationen und Halbjahreszeugnisse.

Dazu die Rektorin Silvia Langhans.

Rektorin Silvia Langhans. Foto: Werner Schmidhuber

Wie funktioniert die Verteilung in der Pandemie?
Langhans

Die Schule hat den ursprünglich vorgesehenen Zeitplan etwas nach hinten verschoben. Wir haben uns jetzt auf den 10. Februar als Ausgabetag festgelegt. Zur Abholung der Halbjahresinformationen für die insgesamt 25 Klassen von Stufe 5 bis 9 gibt es einen genauen Zeitplan. Wir nehmen die Ausgabe im Freien, also im Schulhof, vor. Lehrer und Schüler tragen selbstverständlich den üblichen Mund- und Nasenschutz. Alles ist zeitlich hundertprozentig getaktet. Hintereinander kommen die 25 Klassen an die Reihe. Die Schülerinnen und Schüler holen auch einzeln ihre Halbjahresinformationen ab.

Wie sieht es mit den Zeugnissen für die Abschlussklassen aus?
Langhans

Wir haben an der Realschule fünf Abschlussklassen: vier zehnte Klassen und eine Klasse 9G. Für sie ist es anders. Die fünf bekommen ihre Zeugnisse auch am 10. Februar, allerdings im Präsenzunterricht. Den gab es und gibt es einmal in der Woche, für jeweils ein Drittel der jeweiligen Klasse. Auch die für den Abschluss erforderlichen Klassenarbeiten in den Hauptfächern wurden und werden hier an der Schule geschrieben, nicht zu Hause.

Was ist diesmal noch anders?
Langhans

Die Sportnote ist ausgesetzt, weil coronabedingt der Sportunterricht ausfiel. Dafür war ein Hauptfachunterricht angesagt. Trotz aller Corona-Probleme sieht es ganz gut aus: 90 Prozent des Unterrichts läuft über Videokonferenzen. Wir unterrichten voll nach dem Stundenplan. Alles läuft super. Ich bin ganz stolz. Von Schülern und Eltern erhalten wir positive Rückmeldungen. ber

nach oben Zurück zum Seitenanfang