Ein tödlicher Unfall hat sich am Dienstagmorgen auf der Kreisstraße 3575 bei Kronau ereignet.
Die Autobahn 5 in Richtung Basel ist in Höhe Lahr nach einem Unfall am Dienstagmorgen gesperrt. (Symbolfoto) | Foto: BNN

Vollsperrung aufgehoben

Lahr: Ein Schwerverletzter bei Unfall auf der A5

Anzeige

Die Autobahn 5 in Höhe Lahr ist am Dienstagmorgen nach einem Unfall in Fahrtrichtung Basel vorübergehend voll gesperrt gewesen. Wie das Polizeipräsidium Offenburg mitteilte, war der Fahrer eines Transporters auf einen Lkw aufgefahren, wobei er sich schwer verletzte.

Lebensgefahr bestünde jedoch nicht. Der genaue Verlauf des Unfalls müsse noch ermittelt werden. Gegen 8.15 Uhr teilte die Polizei mit, dass der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werde.

Es seien noch Reinigungsarbeiten notwendig, da es unter anderem eine größere Ölspur gebe. Der Verkehr staute sich zeitweise auf bis zu 15 Kilometern.