Symbolbild. | Foto: Britta Pedersen/Archiv/dpa

Auf der B 3

87-Jährige baut Unfall bei Friesenheim: Zwei Schwerverletzte

Anzeige
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 bei Friesenheim (bei Lahr) sind am Mittwochnachmittag zwei Frauen schwer verletzt worden. Außerdem entstand hoher Sachschaden. Das meldet die Polizei Offenburg.
Laut Angaben der Behörde hatte eine 87-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen auf die B 3 Richtung Friesenheim einen herannahenden Ford übersehen. Der 65-jährige Fahrer des Ford konnte dem BMW der Seniorin nicht mehr ausweichen, es kam zum Zusammenstoß. Die 87-Jährige und ihre Beifahrerin zogen sich schwere Verletzungen zu.

Mit dem Heli ins Krankenhaus

Die Beifahrerin konnte sich selbstständig ins Freie retten, die Fahrerin musste jedoch von der Feuerwehr Friesenheim befreit und notärztlich betreut werden. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. Die zwei Insassen des Ford blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 20.000 Euro. Die B 3 blieb bis kurz nach 15.30 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

ots/bnn

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3970231