Schwere Verletzungen zog sich ein 72-Jähriger Autofahrer bei diesem Unfall oberhalb von Seebach zu. | Foto: Roland Spether

Oberhalb von Seebach

Unfall in der Ortenau: 72-Jähriger fährt frontal gegen Lastwagen

Anzeige

Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Personenwagen ist oberhalb von Seebach auf der Landesstraße 87 unweit der Schwarzwaldhochstraße ein 72-Jähriger schwer verletzt worden. Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht.

Ende der Sperrung nicht absehbar

Die Straße ist gegenwärtig blockiert, ein Ende der Sperrung ist noch nicht absehbar. Der Verletzte musste von Einsatzkräften der Feuerwehren Seebach und Kappelrodeck aus seinem schwer beschädigten Fahrzeug mit der Rettungsschere befreit werden. Er wurde mit einem Rettungshuschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Unfallursache noch nicht bekannt

Nach Angaben der Polizei war der 72-Jährige gegen 14 Uhr aus bislang noch nicht bekannten Gründen mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte es frontal gegen einen talwärts fahren Sattelzug.

Feuerwehr im Einsatz

Die Landesstraße 87 bleibt vorerst gesperrt. Die Fahrbahn muss gereinigt werden, weil Betriebsstoffe ausgelaufen sind. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.