Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Keine Verletzten

Scheune in Willstätt-Hesselhurst gerät in Brand: 80.000 Euro Sachschaden

Anzeige

Ein Gebäudebrand in der Willstätter Friedhofstraße wurde der Polizei am Samstag gegen 12.20 Uhr gemeldet. Dort war aus noch unbekannter Ursache eine Scheune in Brand geraten.

Zahlreiche Kräfte der umliegenden Feuerwehren konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und somit Schäden an umstehenden Gebäuden verhindern.

Bei dem Brand wurde niemand verletzt, der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 80.000 Euro. Das Polizeirevier in Kehl hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

ots