Die Pistole SFP9 vom deutschen Hersteller Heckler & Koch
Die Räuber waren mit Pistole und Schlagstock bewaffnet. | Foto: Daniel Karmann/Archiv

In der Ooser Bahnhofstraße

Maskierte Räuber überfallen Tankstelle in Baden-Baden

Anzeige

In der Ooser Bahnhofstraße in Baden-Baden haben zwei maskierte Männer am Sonntagabend eine Tankstelle ausgeraubt.

Die zwei Männer hatten kurz nach 21 Uhr den Verkaufsraum betreten und sollen – mit Schlagstock und Pistole bewaffnet – den Angestellten aufgefordert haben, den Kasseninhalt herauszugeben. Danach flüchteten sie. Die unmittelbare Fahndung der Polizei blieb erfolglos. Der Angestellte blieb unverletzt.

Sportliche Täter

Die Täter werden wie folgt beschrieben: schlank und sportlich, etwa 180 Zentimeter groß und 20 Jahr alt. Beide sollen schwarze Kleidung und Masken mit Sehschlitzen getragen und akzentfreies Deutsch gesprochen haben.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0781) 212820 an die Polizei zu wenden.

(ots/ bnn)