Oberbürgermeisterin Margret Mergen in ihrem Büro im Rathaus Baden-Baden.
Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen (CDU) wird in den kommenden Tagen vorsorglich von zu Hause aus arbeiten. | Foto: Pressestelle Stadt Baden-Baden

Margret Mergen daheim

Mitarbeiter hat Coronavirus – Baden-Badens Oberbürgermeisterin lässt sich testen

Anzeige

Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen (CDU) wird in den kommenden Tagen vorsorglich von zu Hause aus arbeiten. Ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung aus dem Umfeld der Rathauschefin habe sich mit dem Coronavirus infiziert, teilte ein Sprecher der Stadt am Dienstag mit.

Mergen habe sich inzwischen auf das Virus testen lassen. Der erste Bürgermeister Alexander Uhlig befinde sich noch bis zum 31. März in häuslicher Quarantäne.

Mehr zum Thema: Margret Mergen geht vorsorglich ins Homeoffice

dpa/lsw