Margret Mergen steht als Oberbürgermeisterin an der Spitze der Stadt Baden-Baden.
Margret Mergen und ihr Mann hatten auf der Heimfahrt aus dem Urlaub einen Motorradunfall. | Foto: pr

Ehemann schwerverletzt

Baden-Badener OB Mergen nach Motorradunfall in der Klinik

Anzeige

Tiefe Bestürzung in Baden-Baden: Oberbürgermeisterin Margret Mergen und ihr Mann hatten auf der Heimfahrt aus dem Urlaub einen Motorradunfall. Beide wurde in Krankenhäuser gebracht. Mergens Ehemann kam mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Freiburg. Die Stadtverwaltung informierte in einer Pressekonferenz am Freitag über den Stand der Dinge.

Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen (CDU) hatte bereits am Mittwoch auf dem Rückweg aus ihrem Urlaub mit ihrem Mann im Landkreis Waldshut einen schweren Motorradunfall. Beide wurden in Krankenhäuser gebracht. Sie seien schwer verletzt worden, heißt es im Bericht des Polizeipräsidiums Freiburg.

Nach Angaben von Baden-Badens Baubürgermeister Alexander Uhlig (CDU) ist Mergen inzwischen wie ihr Mann in der Uniklinik in Freiburg. „Alle guten Wünsche begleiteten Frau Mergen und ihre Familie“, sagte Uhlig in einer kurzfristig einberaumten Pressekonferenz im Rathaus in Baden-Baden.

Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen und ihr Mann Wolfgang Pöter sind leidenschaftliche Motorradfahrer, wie dieses Archivfoto dokumentiert. Auf der Rückfahrt aus dem Urjlaub hatten beide einen Unfall.
Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen und ihr Mann Wolfgang Pöter sind leidenschaftliche Motorradfahrer, wie dieses Archivfoto dokumentiert. Auf der Rückfahrt aus dem Urlaub hatten beide einen Unfall. | Foto: Andrea Fabry

Sie seien auf dem Rückweg aus dem Urlaub gewesen, als die Maschine am Mittwoch gegen 14.15 Uhr verunglückte, sagte ein Sprecher der Stadt am Freitag.

Mergens schwer verletzter Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Freiburg geflogen. Er hatte die Maschine gelenkt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte eine Autofahrerin beim Einbiegen auf die Bundesstraße 34/A98 an der Einmündung Hochsal in Laufenburg an der Schweizer Granze das Motorrad übersehen. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Die Straße war nach dem Unfall rund zwei Stunden gesperrt.

Nachricht an den Ersten Bürgermeister per Mail

Inzwischen ist Margret Mergen bei ihrem Mann im Krankenhaus. Über die Schwere ihrer Verletzungen gibt es keine genaueren Informationen. Sie meldete sich per E-Mail beim Ersten Bürgermeister Alexander Uhlig. Das Rathaus wolle ihr den Rücken freihalten, damit sie sich auf die Genesung konzentrieren könne, sagte Uhlig auf der Pressekonferenz. Sie solle alle Zeit der Welt bekommen. Uhlig hatte selbst 2010 einen schweren Bergunfall.

Margret Mergen ist seit 2014 Oberbürgermeisterin in Baden-Baden. Zuvor war sie unter anderem als Kämmerin und Finanzbürgermeisterin in Karlsruhe tätig.

BNN