Person werden Handschellen angelegt
Später Fahndungserfolg der Polizei: Mehr als zwei Jahre nach einem Raubüberfall auf eine Bäckerei konnte die Polizei nun einen Täter ermitteln. | Foto: Andreas Gebert/Archiv

Überfall auf Bäckerei

Räuber aus Bretten nach über zwei Jahren festgenommen

Anzeige

Später Fahndungserfolg der Polizei: Mehr als zwei Jahre nach einem Raubüberfall auf eine Bäckerei konnte die Polizei nun einen Täter ermitteln.

Wie es in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Polizei heißt, soll der heute 28-Jährige Ende August 2016 eine Mitarbeiterin in einer Brettener Bäckerei mit einem Messer gedroht und mehrere Hundert Euro erbeutet haben.

Bierflasche zurückgelassen

Obwohl er am Tatort eine angetrunkene Bierflasche zurückgelassen hatte, brachte der DNA-Abgleich zunächst kein Ergebnis, so die Polizei. Nun sei der Mann im August dieses Jahres wieder straffällig geworden. Die im Zuge dessen abgegebene DNA-Probe stimme mit der von vor zwei Jahren überein.

Der Mann wurde am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt und sitzt nun in der Justizvollzugsanstalt.