Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstagmorgen kurz vor 7 Uhr auf der Mühlbacher Straße bei Sulzfeld im Landkreis Karlsruhe ereignet. | Foto: Aaron Klewe/ Einsatz-Report 24

Pkw aufwändig geborgen

Zwei Verletzte: Schwerer Unfall bei Sulzfeld

Anzeige

Ein spektakulärer Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden, hat sich am Samstag gegen 7 Uhr auf der Mühlbacher Straße in Sulzfeld ereignet.

Laut Polizeiangaben wollte die 60-jährige Fahrerin eines Pkw in Sulzfeld an der Mühlbacher Straße in die Gartenstraße abbiegen. Hierbei übersah sie ein von Sulzfeld kommendes Auto, das eine 43-Jährige steuerte. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen, wodurch der Pkw der aus Mühlbach kommenden Fahrerin in die Luft gehoben wurde und sich mit dem Hinterreifen auf den Fiat setzte.

Aufwändige Bergung

Beide Fahrerinnen wurden in umliegende Kliniken gebracht, die 60-Jährige unter Begleitung des Notarztes.
Um den Wagen der älteren Frau abzusichern, griff die Sulzfelder Feuerwehr zu einer recht ungewöhnlichen Maßnahme: Mittels einer Haspel, die unter den Vorderreifen geschoben wurde, konnte ein Kippen des Fahrzeugs verhindert werden. Der Sachschaden geht in die Tausende Euro.
BNN