Nichts geht mehr im Bruchsaler Bürgerzentrum. | Foto: Heintzen

Notstromversorgung defekt

Bruchsaler Bürgerzentrum bis auf Weiteres dicht

Anzeige

Alle Veranstaltungen müssen kurzfristig abgesagt oder verlegt werden: Das Bruchsaler Bürgerzentrum  bleibt übers Wochenende und bis auf Weiteres geschlossen. Bei einer routinemäßigen Überprüfung der Notstromversorgung im Bürgerzentrum Bruchsal und der Parkgarage in der Kaiserstraße wurde ein technischer Defekt festgestellt. Leider könne nicht zu 100 Prozent garantiert werden, dass im Bedarfsfall die Notstromversorgung zuverlässig zur Verfügung steht, so teilt die Stadt mit.

Wir arbeiten unter Hochdruck

Deshalb habe sich die Bruchsaler Tourismus, Marketing und Veranstaltungs GmbH (BTMV) in Abstimmung mit Oberbürgermeisterin Petzold-Schick nach intensiver Abwägung dazu entschieden, alle geplanten Veranstaltungen vorsorglich bis auf weiteres abzusagen. „Wir arbeiten unter Hochdruck an einem Ersatz“, erklärte BTMV-Chefin Eva-Maria Böker gegenüber der Rundschau. Möglicherweise muss ein Ersatz-Aggregat beschafft werden.

Absage von Veranstaltungen

Für die Besucher des Bürgerzentrums und der Parkgarage bestand zu keinem Zeitpunkt eine konkrete Gefahr. Trotzdem steht für die Verantwortlichen der Schutz der Teilnehmenden an den Veranstaltungen an erster Stelle. Die Stadt Bruchsal selbst ist von der Maßnahme betroffen: Die für Freitag geplante Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr wird in das Feuerwehrhaus verlegt. Die Veranstaltungen der Badischen Landesbühne sowie der Ladies Day können nicht stattfinden. Die Verantwortlichen sind bereits informiert.

Auch die Badische Landesbühne informiert in einer Pressemitteilung. Darin heißt es.

„Wir sehen uns daher dazu gezwungen, die für dieses Wochenende im Großen Haus und im Hexagon angesetzten Vorstellungen abzusagen: Die Glasmenagerie am 12. April (19.30 Uhr) und Amerika am 13. April  (19.30 Uhr) müssen ausfallen. Wir bedauern diese Entscheidung, die wir selbst nicht beeinflussen konnten, und bitten unser Publikum um Verständnis. Ersatztermine werden so schnell wie möglich bekanntgegeben.“

Parken ist möglich

Das Parken in der Tiefgarage Bürgerzentrum und auf den oberirdischen Parkplätzen in der Kaiserstraße ist weiterhin möglich. Bei Rückfragen steht die BTMV unter der Telefonnummer 07251/505-940 zur Verfügung.