Ein Polizeihubschrauber kreiste am Sonntagmorgen über Helmsheim. Er wurde für die Fahndung nach einem Einbrecher eingesetzt.
Ein Polizeihubschrauber kreiste am Sonntagmorgen über Helmsheim. Er wurde für die Fahndung nach einem Einbrecher eingesetzt. | Foto: Heintzen

Fahndung in Helmsheim

Einbrecher-Suche mit Polizeihubschrauber

Anzeige

Über eine halbe Stunde kreiste am Sonntagmorgen ein Hubschrauber der Polizei über Helmsheim. Der Grund: Nach einem Einbruch wurde nach dem flüchtigen Täter gesucht. Auch neun Streifen kamen zum Einsatz. Die Suche blieb jedoch ohne Erfolg.

Wie die Polizei mitteilt, ging kurz nach 6 Uhr die Einbruchsmeldung ein. Ein Zeuge beobachtete den möglichen Täter bei dem Wohnhaus in der Straße „Im Jonas“ und folgte diesem zunächst zu Fuß. Die Polizeibeamten übernahmen dann die Suche in dem Bruchsaler Stadtteil. Ein erster Tatverdacht habe sich bei der Fahndung nicht erhärtet, jedoch wurde Einbruchswerkzeug gefunden. Die Ermittlungen dauern an.