Ein bislang Unbekannter hat am Freitagabend ein Spielcasino in der Östringer Hauptstraße überfallen und Bargeld mitgenommen.

Bargeld ergaunert

Maskierter überfällt Spielcasino in Östringen mit Axt

Anzeige

Ein bislang Unbekannter hat am Freitagabend ein Spielcasino in der Östringer Hauptstraße überfallen und Bargeld mitgenommen.

Der Maskierte betrat gegen 19.25 Uhr mit einer Axt bewaffnet das Casino, forderte Bargeld von dem 33-jährigen Angestellten und schlug mehrmals mit der Axt auf den Tresen.

Zeugen schließen sich auf Toilette ein

Der Mitarbeite überließ dem Räuber das Geld, der maskierte Täter suchte daraufhin das Weite. Zwei Zeugen konnten sich während des Überfalls in Sicherheit bringen und auf der Toilette einschließen.

Großer und schlanker Räuber

Der Täter wird als etwa 180 Zentimeter groß und sehr schlank beschrieben. Er soll dunkle Kleidung und eine schwarze Sturmhaube getragen und mit südländischem Akzent gesprochen haben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Karlsruhe zu melden unter Telefon (0721) 6665555.

(ots/ bnn)