Die Internetstars Pamela Reif (links) und Sally aus der Region haben in Berlin einen wichtigen Preis gewonnen.
Die Internetstars Pamela Reif (links) und Sally aus der Region haben in Berlin einen wichtigen Preis gewonnen. | Foto: Pr/Schmidt/dpa

Influencer aus der Region

Sally und Pamela Reif gewinnen Preis in Berlin

Anzeige

Die Badenerinnen sind unter den Stars in den sozialen Medien sehr gut vertreten: In Berlin haben Instagram-Profi Pamela Reif aus Karlsruhe und Back-Königin Saliha Özcan von „Sallys Welt“ aus Waghäusel am Samstag den „Place To B Influencer Award“ gewonnen.

Reif gewann die Auszeichnung in der Kategorie „Fitness“ – bereits zum zweiten Mal nach 2016. Dort setzte sie sich gegen Ivana Santacruz und „Magic Fox“ durch. Auf Instagram hat die Karlsruherin rund 3,2 Millionen Abonnenten. „Pamela Reif steht für den Geist einer neuen Power-Generation: Gesunde Ernährung, täglicher Sport und Weltoffenheit“, begründete die Jury ihre Entscheidung.

Saliha Özcan alias Sally bekam den Preis im Bereich „Food“. Ihre Konkurrenten waren Farina Opoku, obwohl deren Fokus eigentlich auf den Themen Schönheit und Mode liegt, und „Our Food Stories“. Auf YouTube hat Sally fast 1,2 Million Abonnenten , ihre Facebook-Seite gefällt mehr als 350.000 Personen. „Sally versteht es, ihre Leidenschaft fürs Kochen und Backen zu teilen“, hieß es in der Begründung der Jury.

In neun Kategorien waren insgesamt 27 Berühmtheiten der sozialen Medien nominiert – darunter auch Ann-Kathrin Brömmel, die Verlobte von Fußballspieler Mario Götze. Sie gewann den Preis, der von der „Bild“-Zeitung verliehen wird, in der Kategorie “Influencer Model”. Die Gala am Samstag in Berlin wurde unter anderem von Sylvie Meis moderiert.

Reif und Sally sind Influencer

Sally und Reif sind Influencer – „to influence“ heißt beeinflussen. Dabei handelt es sich um Markenbotschafter, deren Kapital es ist, dass sie bei potenziellen Werbekunden wie eine Freundin oder ein Kumpel wirken.

Die US-Werbeagentur Captiv8 schätzt, dass Unternehmen allein für Instagram 100 Millionen Dollar in die Hand nehmen, um mit Berühmtheiten der Plattform zu werben – und das jeden Monat. Mitte November veröffentlichte Reif ein Foto, auf dem sie mit dem viermaligen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zu sehen ist.

Auch das Fernsehen hat die Influencer für sich entdeckt: Am Sonntag, den 26. November, läuft die erste Folge von „Sally backt“ bei Vox. Die Sendung ist allerdings auf vier Episoden beschränkt. Anfang 2018 wollen sich der Fernsehsender und Sally allerdings zusammensetzen. Eine Fortsetzung scheint also nicht ausgeschlossen zu sein.