Der Polo geriet bei dem Unfall unter den Lkw. | Foto: Priebe

Polo fährt auf Lastwagen

Schwerer Unfall auf A6 bei Hockenheim: Zwei Fahrstreifen zeitweise gesperrt

Anzeige

Auf der A6 zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und dem Walldorfer Kreuz ist am Dienstagvormittag ein schwerer Unfall passiert. In Fahrtrichtung Heilbronn ist ein VW Polo auf einen Lkw aufgefahren und daruntergeraten.

Laut einer Erstmeldung der Polizei ist der Polo-Fahrer ansprechbar. Zwei Fahrstreifen waren blockiert. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Es staute sich bis Hockenheim zurück.

Der Artikel wird aktualisiert.

BNN