Symbolbild | Foto: Silas Stein/Archiv/dpa

Ubstadt-Weiher

Diebe stehlen Honig aus Bienenstöcken

Ubstadt (ots/red) Dreiste Diebe haben in den vergangenen Tagen etliche Kilo Honig aus Bienenstöcken von einer Wiese bei Zeutern nahe Ubstadt-Weiher gestohlen. Dies berichtet die Polizei. Der gestohlene Honig soll einen Wert von mehreren hundert Euro haben.

Nach den bisherigen polizeilichen Erkenntnissen sollen sich die Täter zwischen Dienstag und Freitag aktiv gewesen sein. Aus vier Bienenstöcken stahlen sie die reifen Honigräume. Die unreifen Honigräume blieben unangetastet. Die Polizei geht deshalb davon aus, dass sich die Unbekannten mit Bienen auskennen und einen Schutzanzug trugen. Weshalb die weiteren Bienenvölker auf der Wiese unangetastet blieben ist nicht bekannt.

Hinweise an das Polizeirevier Bad Schönborn, Telefonnummer 07253/80260.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3941377