Symbolbild. | Foto: dpa (Symbolfoto)

Suche nach Mädchen

Zwölfjährige in Mannheim vermisst

Anzeige

In Mannheim wird ein zwölfjähriges Mädchen vermisst: Wie die Polizei meldet, hat Jasmin P. ihr Zuhause, ein Kinderheim im Mannheimer Stadtteil Rheinau, bereits am 15. August verlassen und ist seitdem nicht mehr gesehen worden.

Konkrete Hinweise auf ihren Aufenthaltsort sowie die Gründe des Verschwindens seien nicht bekannt, heißt es. Das Haus des Jugendrechts in Mannheim hat die Ermittlungen zum Aufenthalt der Zwölfjährigen aufgenommen.

Personenbeschreibung

Jasmin P. (Foto) ist etwa 1,62 Meter groß und wirkt etwa 50 Kilogramm. Zuletzt trug sie kurze blonde Haare, ein graues bauchfreies T-Shirt und eine kurze schwarze Hose.

Keine Anhaltspunkte für eine Straftat

Informationen zu einer möglichen Erkrankung gebe es nicht. Auch gebe es derzeit keine Anhaltspunkte, dass die Zwölfjährige Opfer einer Straftat geworden sein könnte.

Haben Sie Jasmin P. gesehen oder Informationen zum Aufenthaltsort der Zwölfjährigen? Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 0621/174-4444.