Bei einem Verkehrsunfall in Bühl ist am Samstag eine 77-jährige Radfahrerin getötet worden. | Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Frau von Auto erfasst

Radfahrerin stirbt bei Unfall in Bühl

Anzeige

Bei einem Verkehrsunfall in Bühl ist am Samstag eine 77-jährige Radfahrerin getötet worden. Wie das Polizeipräsidium Offenburg mitteilte, fuhr die Frau gegen 11 Uhr von der Straße Am alten Römerpfad auf die L85 auf und wurde von einem in Richtung A5 fahrenden Auto erfasst.

Die 77-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde laut Mitteilung ein Sachverständiger hinzugezogen.