In der Enz bei Mühlacker im Enzkreis ist am Sonntagmorgen eine weibliche Leiche entdeckt worden. | Foto: Hora

Weibliche Person

In der Enz bei Mühlacker: Leiche im Wasser gefunden

Anzeige

In der Enz bei Mühlacker im Enzkreis ist am Sonntagmorgen eine weibliche Leiche entdeckt worden.

Wie die Polizei auf BNN-Nachfrage bestätigte, sei die Feuerwehr gegen 8 Uhr von Joggern alarmiert worden, weil in der Enz zwischen dem Mühlacker Stadtteil Mühlhausen und Vaihingen-Roßwag ein Körper leblos im Wasser trieb. Genaueres könne derzeit noch nicht bekanntgegeben werden, so ein Polizeisprecher. Laut der „Pforzheimer Zeitung“ handelt es sich um eine Frau zwischen 50 und 60 Jahren.

Ermittlungen in alle Richtungen

Die Polizei sagte auf Nachfrage, dass derzeit noch völlig im Dunkeln liege, ob es sich um einen Tötungsdelikt oder Selbstmord handele. Die Ermittlungen liefen in alle Richtungen, so der Sprecher weiter. „Es wurde bislang keine Vermisstenanzeige aufgegeben, die auf die Frau passt“, so ein Polizeisprecher. Aus taktischen Gründen wolle die Polizei vorerst nicht mehr sagen. Die Leiche soll obduziert werden.

BNN