Am Donnerstagnachmittag beschädigte ein Steinewerfer vier Autos auf der A 8 bei Friolzheim (Enzkreis). | Foto: dpa

Friolzheim

Steinewerfer auf der A 8: Polizei sucht Zeugen

Friolzheim (ots/red) Der Alptraum jedes Autofahrers: Steine, die auf die Autobahn geworfen werden. Am Donnerstagnachmittag beschädigte ein unbekannter Steinewerfer vier durchfahrende Autos auf der A 8 in Höhe Friolzheim (Enzkreis). Bei einem Fahrzeug wurde die Windschutzscheibe durchschlagen. Alle Fahrer hatten unglaubliches Glück, meldet das Polizeipräsidium Karlsruhe: verletzt wurde niemand.

Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die weitere Hinweise auf die Täter geben können. Die Fahrzeuge waren alle auf der Autobahn 8 von Stuttgart in Richtung Karlsruhe unterwegs. Auf Höhe Friolzheim zwischen der Überquerung der A 8 über die L 1175 (Wimsheimer Straße) und der Überquerung über die K 4565 (Tiefenbronner Straße) wurden sie von der dortigen Böschung aus mit Steinen beworfen.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei hat in Absprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft die Ermittlungen wegen des Verdachtes eines versuchten Tötungsdeliktes aufgenommen.

Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 0721/939-55555.