Champagner satt schenkten Winzer aus Epernay beim ersten Champagner Wochenende in Ettlingen 2016 aus. | Foto: Archiv ak

Sieben Winzer aus Epernay

Champagner im Ettlinger Schloss

Anzeige

 

Zum zweiten Mal gibt es in Ettlingen ein Champagner Wochenende. Vom 21. bis 23. April präsentieren sich Winzer aus der französischen Partnerstadt Epernay, die in der Champagne liegt, im Ettlinger Schloss.

„Ich trinke Champagner, wenn ich froh bin, und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich davon, wenn ich allein bin; und wenn ich Gesellschaft habe, dann darf er nicht fehlen. Wenn ich keinen Hunger habe, mache ich mir mit ihm Appetit, und wenn ich hungrig bin, lasse ich ihn mir schmecken. Sonst aber rühre ich ihn nicht an, außer wenn ich Durst habe.“
1961 sprach Lily Bollinger in London anlässlich einer Champagner-Präsentation diese Worte zu einem Reporter.

Sieben Winzer nehmen teil

Mit Bollinger kann man es halten beim Champagner Wochenende vom 21. bis 23. April. Die Stadt  Ettlingen  veranstaltet es  gemeinsam mit  der   französischer Partnerstadt Epernay in der Champagne.  Sieben Winzer aus der Region rund um Epernay werden ihre Erzeugnisse im  Ettlinger Schlosses präsentieren.

Degustationsglas ist die „Eintrittskarte

Das Schloss ist am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr für die Degustation geöffnet. „Eintrittskarte“ für die Verkostung ist der Kauf eines Degustations-Glases für 15 Euro, das man sich vom jeweiligen Winzer füllen lassen kann. Bereits am Freitag, 21. April,  kann man erkunden,  zu welchen Speisen Champagner am besten passt. Tatsächlich kann man das Gold von der Marne zu nahezu allem genießen. Dies wollen die Küchenchefs vom Hotel Erbprinz, der Ratsstuben, des Culinariums und vom Hartmaier’s mit entsprechenden Menus zeigen.

Im vorigen Jahr großer  Erfolg

Im vorigen Jahr war das erste Champagner Wochenende ein großer Erfolg. Die Winzer aus Frankreich machten gute Geschäfte, es gab Salonmusik im Schloss und ein kleines Catering. Epernay  kommt traditionell auch stets zum Marktfest Ende August nach Ettlingen und  schenkt sein „Prickelwasser“ auf der Europäischen Meile im Schlosshof aus. Nicht selten ist man am Ende ausverkauft.

Weitere Infos rund um das Champagner  Fest gibt es bei der Stadtinformation, (0 72 43) 10 13 33.