Mundartdichter und Wahl-Ettlinger Harald Hurst hat mit seinen Dialekt-Texten schon viele Preise gewonnen. | Foto: BNN

Wettstreit der Dialektkenner

Einsendeschluss für Dialekt-Wettbewerb „Gnitze Griffel“ naht

Anzeige

Wer beim Wettbewerb „Gnitze Griffel“ mitmachen möchte, hat noch bis 27. Mai die Möglichkeit dazu. Gesucht sind noch unveröffentlichte Gedichte, Geschichten, Szenen oder Lieder in den Mundarten zwischen Main, Neckar, Alb und Bühlot. Die Wahl des Themas ist frei.

Der Arbeitskreis Heimatpflege hat diesen Wettbewerb wieder ausgeschrieben – und wer mitmachen möchte, sollte sich ranhalten. Mitmachen dürfen alle, die im Regierungsbezirk Karlsruhe wohnen oder dort geboren wurden.

Welche Dialekte spricht man hier eigentlich?

Alemannisch in Mittelbaden, kurpfälzisch rund um Mannheim oder Heidelberg und südfränkisch (vom Main über den Kraichgau bis Karlsruhe) sind die hauptsächlich gesprochenen Dialekte im Regierungsbezirk Karlsruhe. Aber auch die schwäbische Mundart hat dort eine Heimat, etwa im Enzkreis oder im Kreis Freudenstadt. In allen diesen Dialekten kann man schreiben oder singen beim „Gnitze Griffel.“

Wettbewerb existiert seit 25 Jahren

Der „Gnitze Griffel“ ist keine neue Erfindung zur Unterstützung der Mundart. Seit über 25 Jahren wird er veranstaltet, derzeit alle zwei Jahre. Für manche bekannten Mundart-Künstler war er Startpunkt oder Be-schleuniger für die Karriere. In diesem Jahr steht ein Preisgeld von insgesamt 7.000 Euro zur Verfügung. Für junge Leute oder Schulprojekte steht eine eigene Kategorie zur Verfügung.
Eine Fachjury entscheidet über die Auszeichnungen dieser literarischen Konkurrenz. Die Sieger stellen sich bei einem Mundartabend am 17. Oktober in Ettlingen vor.

Wie kann man mitmachen?

Einsendungen sind zu schicken an den Arbeitskreis Heimatpflege Regierungsbezirk Karlsruhe, Regierungspräsidium, Referat 23, 76247 Karlsruhe. Die genauen Teilnahmebedingungen müssen beachtet werden und sind auf der Homepage des Arbeitskreises unter der Adresse www.ak-heimatpflege-ka.de zu finden.

 

BNN