Gute Nachrichten aus Karlsbad-Ittersbach: Die seit Samstag vermisste 15-jährige Jugendliche ist wieder da. | Foto: Rake Hora

Kein Verbrechen

Gute Nachricht: Vermisste Jugendliche aus Ittersbach wieder da

Anzeige

Gute Nachrichten aus Karlsbad-Ittersbach: Die seit Samstag vermisste 15-jährige Jugendliche ist wieder da. Alesya tauchte am Sonntagabend nach einem Hinweis wohlbehalten wieder auf, meldet die Polizei. Sie ist nun wieder bei ihren Eltern. Ein Verbrechen gab es nach bisherigem Erkenntnisstand nicht. 

Die Jugendliche war in der Nacht zum Samstag auf dem Heimweg von einem Jugendclub in Ittersbach verschwunden. Am Sonntagnachmittag hatte die Polizei eine Suchmeldung veröffentlicht. Im Internet wurde die Meldung mit einem Foto der 15-Jährigen hunderte Male geteilt.

ots/bnn